Hundezubehör-kaufen.de

Hundeball: Was wäre ein Hund ohne Bällchen?

Geradezu jeder Hund liebt es, einem Ball hinterher zu laufen und damit zu spielen. Der Hundeball sollte dabei natürlich stabil genug für die scharfen Hundezähne sein, aber auch nicht zu hart, dass diese Schäden davontragen. Tennisbälle eignen sich absolut nicht als Hundeball, da sie giftige Chemikalien enthalten! Zum Glück gibt es extra Hundebälle, auch in Form von Tennisbällen, für deinen Vierbeiner, die hundegerecht sind. Die Größe des Hundeballs solltest du dabei an die deines Hundes anpassen, damit dieser auf keinen Fall den Hundeball verschluckt, ihn aber auch bequem tragen kann. Im Test haben diese fünf Hundebälle am besten abgeschnitten.

 

top-5_hundeball

AngebotBestseller Nr. 1
Chuckit! Ultra Ball Medium 2-er Pack
  • Perfekter Ball aus Naturkautschuk
  • Durchmesser ca. 6,5 cm
  • Hervorragende Sprungkraft
  • Schwimmfähig
  • Leicht zu reinigen
Bestseller Nr. 2
Chuckit! Ultra Ball Small 2-er Pack
  • Der Bestseller - extrem robust mit super Schwimm- und Sprungeigenschaften
  • Aus langlebigem Naturkautschuk, sehr stabil und mit hoher Sprungkraft
  • Schwimmfähig mit hohem Auftrieb
  • Kompatibel mit den Chuckit! Ballschleudern
  • je 5,2 cm Durchmesser
Bestseller Nr. 3
Trixie 3259 Denta Fun Ball, Mintfresh, Naturgummi, ø 5 cm
  • Naturgummi
  • Mit Mintgeschmack
  • Massiert das Zahnfleisch
AngebotBestseller Nr. 4
Trixie 33482 Ball am Seil, Naturgummi, schwimmt, ø 7/35 cm
  • Naturgummi mit Handschlaufe
  • Schwimmend
  • Hinweise: Farblich sortiert (Auswahl nicht möglich)
AngebotBestseller Nr. 5
Trixie 34942 Snackball, Naturgummi, ø 9 cm
  • Der Artikel ist farblich sortiert - eine Farbauswahl ist leider nicht möglich

 

Zum Seitenanfang

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *